Nicht mehr lange hin und es findet das “Strandgas Beach Festival” in seiner Debütveranstaltung statt. Damit ihr es so leicht und angenehm wie möglich habt, möchten wir euch kurz updaten, wie alles von statten geht.

Ihr steigt zuhause gut gelaunt in eurer Auto/LKW/Traktor/Flugzeug bzw. schwingt euch auf euren Feuerstuhl und kommt nach Zachun zur Wasserskianlage (Am Badesee 1, 19230 Hoort). Über Autobahn und Landstraße astrein zu erreichen.

Dort angekommen, kommt ihr zum Kollektiv-Büro und bekommt dort euer Einlassbändchen und einen kleinen Beutel mit allen Infos rund um das Strandgas. Kurz das Smartphone gezückt und via LucaApp / Corona-WarnApp registriert und weiter geht´s. Solltet ihr noch ein Nokia 3210 haben, ist dies auch kein Problem, denn dann füllt ihr einfach einen Kontaktzettel bei uns aus (schneller und angenehmer für uns ist natürlich die digitale Variante). Dann werdet ihr zu dem von euch gebuchten Camp geleitet und werdet, wie man damals so schön sagte: platziert. Nun seid ihr frei in eurer Entfaltung und baut euer Zelt und Co auf. Dies ist dann auch der richtige Moment um den Info-Zettel im Beutel zu studieren.

Sollte euch dann der sportliche Ehrgeiz gepackt haben, empfehlen wir euch eine Runde auf der Wasserskianlage. Für Besucher des “Strandgas Beach Festival” gibt es auch einen Sonderrabatt von 10%. Also rauf aufs Brett und sei ein Teil des Wasserski Kaders der Spartakiade in Zachun 😉. Oder ihr trefft euch wie früher an den Tischtennisplatten und messt euch bei einem Match mit den von uns gestellten Schlägern und Bällen.

Eins noch zum Schluss:

Seit 1 ½ Jahren hat sich bei uns vieles geändert und wir müssen besondere Regeln einhalten. Dies gilt auch fürs Strandgas Beach Festival. Gemeint sind die 3G (genesen, geimpft oder getestet). Das bedeutet für euch: Ihr seid genesen, geimpft oder getestet? Alles klärchen, zeigt uns bei Einlass die Bestätigung und schon geht´s weiter.

Ihr seid nichts der gleichen? Kein Problem denn am Eingang steht das DRK Parchim und bietet kostenlose Tests an. Somit steht dem sicheren Spaß nichts mehr im Wege. Vor Ort gilt überall ein Mindestabstand von 1,50 m und in geschlossenen Räumen Maskenpflicht. Wir packen das!

Schaut immer mal wieder auf unserer Website vorbei. Dort findet ihr stets aktuelles rund um das Event.

Wir freuen uns auf euch!
Euer Strandgas-Team.

Liebe Freunde, leider müssen wir euch mitteilen, dass die Simson Gang aus privaten Gründen den Auftritt beim Strandgas Beach Festival absagen mussten. Wir haben aber sofort reagiert und die Band Doppelbock für die Veranstaltung gewinnen können. Also freut euch weiterhin auf tolle Livemusik mit Rostfrei und Doppelbock. Es sind weiterhin Tickets für das Pionierlager vorhanden. Also sichert euch Eure Tickets, da wir noch immer auf 500 Teilnehmer begrenzt sind.

Das ging fix. Die 48 Stellplätze direkt am Strand sind ausverkauft. Nun warten wir noch bis Freitag. Sollten nicht alle ihre Plätze bis dahin bezahlen, geben wir weitere Plätze frei.

Wann habt Ihr eigentlich das letzte Mal mit nasser Badehose und der Käfte voller Sand vor der Pommesbude gestanden und Rot/Weiß bestellt?

Habt Ihr nicht auch langsam mal wieder Bock am Bierwagen zwei große Helle zu bestellen und euch am Badestrand die Melonen reinzuziehen? Mal wieder das Strandtuch aus der Satteltasche der Simme holen und den Volleyball schmettern? Ne Beachparty mit lauter Musik abfeiern?

Tja Sportsfreunde, dann macht mal eure Böcke & Brüllaffen startklar und kommt zum “Strandgas Beach Festival 2021” vom Ostschrott Kollektiv! Der Ticketverkauf startet heute um 20 Uhr. Aber gebt Vollgas, denn die Anzahl der Teilnehmer ist auf 500 begrenzt!

Das Ostschrott Kollektiv freut sich auf euch und stellt schonmal das Bier kalt.

Alle Infos zum Event und den Ticketverkauf findet ihr hier auf dieser Website.

Abfahrt, Freunde.

Voller Vorfreude können wir euch den LIVE-Auftritt der Bands ROSTFREI und SIMSON GANG verkünden. Das wird ein Fest!

Unser aller Gesundheit ist uns wichtig. Daher stehen wir bereits jetzt mit den Behörden in Kontakt und erarbeiten entsprechende Sicherheits- und Hygienekonzepte.